Home
Frequently Asked Questions

  • Kann man auch sehr kleine Zecken mit der Zeckensschlinge entfernen?
  • Kann man die Zeckensschlinge für Menschen und Tiere verwenden?
  • Sollte man die Zecke durch ziehen oder drehen entfernen?
    Wir empfehlen "Drehen".Studien über hunderte von Zeckenentfernungen haben gezeigt, dass beim Ziehen 87 % kaputt gehen, beim Drehen 11 %.
    Die Zecke hat eine Menge Widerhaken auf seinem Sauggerät. Diese und der Zeckenleim lassen am besten locker beim Drehen und das Risiko sinkt, die Zecke auseinander zu reißen.
    Beim Ziehen kann Schmerz entstehen, da sich die Widerhaken in der Haut festsetzen. Das kann dazu fhren, dass das Saugrohr abrei;t. Beim Drehen ist es schmerzfrei, da sich die Widerhaken leicht herausdrehen lassen.
  • Was soll ich tun, wenn Teile von der Zecke in der Haut stecken bleiben?
  • Es geht auch die Zecke mit den Fingern zu entfernen, warum die Zeckensschlinge verwenden?
  • Was tue ich mit der Zecke nach dem Entfernen?
  • Wie reinige ich die Zeckensschlinge nach Gebrauch?
  • Kann ich eine kaputte Schlinge austauschen?
  • Wie große Zecken kann man entfernen? Ich habe gigantische Zecken gesehen!
  • Es wird erzählt, dass die Zecke erst nach 48 Stunden Krankheiten überträgt, ist es wahr?
  • Wie zerlegt man die Zeckensschlinge für Wiedergewinnung?