Home
Wie kann man sich gegen die Zecken-Hirnhautentzündung (FSME) schützen?

Es stehen sehr gut verträgliche Impfstoffe gegen FSME für die ganze Familie zur Verfügung.
Auch für Kinder von 1 bis 11 Jahren ist ein in der Praxis bewährter FSME Impf-Schutz erhältlich.
Für den Aufbau eines raschen Impfschutzes hat sich die Impfung an Tag 0, 7 und 21 bewährt.
Innerhalb von 3 Wochen läßt sich somit ein belastbarer Impfschutz auch kurz vor einer Reise
in ein FSME Risikogebiet aufbauen.. Weitere Informationen zum Thema Zecken und Zeckenschutz
finden sie unter www.impfe-sorgenfrei.de. Fragen sie nach dem Kinder Impfstoff, der von Öko
Test mit "sehr gut" bewertet wurde.